Persönlichkeitsentwicklung

Machen Sie aus Ihrem Leben ein Kunstwerk!

Das Leben bietet unzählige Gelegenheiten zu lernen und sich weiter zu entwickeln. Wenn Sie dies erkennen, werden Sie sich nie mehr als Opfer der „Umstände“ ansehen sondern als Gestalter Ihres persönlichen Lebensweges. Natürlich geht nicht immer alles wie auf Schienen. Es gibt Hindernisse, Stolpersteine und Rückschläge. Aber wenn Sie den Versuch wagen, in diesen „Herausforderungen“ – neben allen unangenehmen und auch traurigen Seiten – auch die Chancen zu erkennen, dann werden Sie zum Künstler, zum Schöpfer Ihres Lebens.

Coaching in Verbindung mit Yoga und Meditation hilft Ihnen, den Blick nach innen zu richten. Aufs Wesentliche. Mit der Zeit werden Ihre Sinne geschärft und Sie wissen, worauf es für Sie in ihrem Leben wirklich ankommt. Was für Sie wichtig ist.

„Wo kämen wir hin, wenn jeder sagte, wo kämen wir hin und keiner ginge, um zu sehen, wohin wir kämen, wenn wir gingen.“

Kurt Marti

Konkrete Fragestellungen können Sie im persönlichen Coaching bearbeiten. Gezielte Fragen und systemische Methoden helfen Ihnen, die Themen einmal aus einem anderen Blickwinkel zu betrachten und führen Sie zu Ihrer individuellen Lösung/Antwort.

Das Thema bestimmen Sie, genauso das Tempo und die Tiefe.

Ich bringe die methodische Expertise mit, die Sie zum gewünschten Ziel führt: Die Kombination aus Methoden des systemischen Coachings mit Nachspürübungen aus Yoga und Meditation ist ideal, um Sie mit Kopf, Herz und Bauch zu Ihrer Lösung zu führen. Sie liegt in Ihnen. Gehen Sie hin und schauen Sie nach!

Coaching und Yoga

Manchmal ist es sinnvoll, ein Thema nicht nur mit dem Kopf, sondern ganzheitlich – mit Kopf, Herz und Bauch – zu „begreifen“. In diesem Fall ist die Kombination mit einfachen Yogaübungen oder einer Tiefenentspannung und Phantasiereise ideal, um Sie die Dinge, die Sie bewegen oder aus dem Lot werfen, wirklich spüren zu lassen. Manch einer hat gerade hierbei das besondere „Aha-Erlebnis!

Stellen Sie sich einfach mal auf den Kopf!

Sie brauchen nichts weiter mitzubringen, als sich selbst. Und ein wenig Offenheit, Neugier, Lust auf Neues.
Sie werden sehen, das kann richtig Spaß machen – und wirken tut es auch!